Suche
  • Trà My Do

Perfektes Contouring für deine Gesichtsform!



Hallo meine hübschen Mädels!

willkommen zu meinem neuen Blog-Beitrag!


Heute möchte ich mit Euch über das perfekte Contouring für Eure persönlichen Gesichtszüge reden! Zunächst einmal schauen wir uns an, was es überhaupt für Gesichtstypen gibt.


Man unterscheidet zwischen 9 verschiedenen Gesichtsformen

1.) Herzform

2.) Quadratische Form

3.) Rechteckige Form

4.) Runde Form

5.) Ovale Form

6.) Längliche Form

7.) V - Form

8.) Diamanten Form

9.) A - Form


Aber was ist „Contouring“ und wie „contourieren“ wir richtig?

„Contouring“ nennt man das Hervorheben und Kaschieren von Gesichtsmerkmalen durch helle und dunkle Farbakzente. Wir „modellieren“ dabei unsere Gesichtszüge und können diese durch helle Farben (Licht) hervorheben und durch dunkle Farben (Schatten) in den Hintergrund zurücktreten lassen. Ebenso können wir, bis zu einem gewissen Grad, asymmetrische Gesichtszüge korrigieren und beeinflussen.


Wie wir bereits gelernt haben, schminken wir zu aller Erst die Augen, danach tragen wir die Foundation auf unser gesamtes Gesicht auf. Je nach Anlass und Look können wir nun entweder mit Creme Contouring oder Puder Contouring weiter arbeiten. Der Unterschied zwischen Creme Contouring und Puder Contouring liegt in der Optik und Haltbarkeit. Creme Contouring wirkt „tiefer, dramatischer“ und hält länger, Puder Contouring wirkt „zarter und natürlicher“, verfliegt aber dafür schneller. Grundsätzlich arbeiten wir immer von hell nach dunkel, das heißt, wir fangen mit den „Highlights“ an. In fast allen Fällen, highlighten wir die „T - Zone“, sprich die Stirn, Nase, Mund und Kinn Partie, sowie zusätzlich unter den Augen, sowie die Wangenknochen.


Im Anschluss folgt das „Contouring“, indem wir mit Brauntönen (je nach Typ, mit warmen- oder kaltem Braun) unserem Gesicht mehr Tiefe geben und „zuviel helle Fläche“ in den Hintergrund treten lassen. Dabei wirkt das Contouring am schönsten, wenn wir es in einem Farbverlauf von Dunkel bis Hell auslaufen lassen.


Damit Ihr euch das ganze auch besser vorstellen könnt, habe ich euch für jede Gesichtsform das passende Contouring visualisiert:

































Ich hoffe, dass ich Euch mit dieser Anleitung das Contourieren ein wenig verständlicher und einfacher machen konnte!


Bis zum nächsten mal, habt einen schönen Tag,

Eure Trà My :*




Bildquelle:

https://data.whicdn.com/images/251809415/original.jpg

70 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook

© 2019 by Tra My  Do