• Trà My Do

Fruchtig, vegane Himbeer-Schlagcreme-Torte


Zutaten:

Für die Creme

500g Vegane Schlagcreme (Zum Beispiel: Schlagfix)

400g gefrorene Himbeeren (oder 350g frische Himbeeren)

1/4 gepresster Zitronesaft (oder 1TL Zitronensaft Citrovin)

2 Päckchen Vanillezucker

Für den Tortenboden

400 g Mehl (Weizenmehl Typ 405)

180 g Zucker

400 ml Sprudelwasser

120 ml pflanzliches Öl (Raps- oder Sonnenblumenöl)

2 Päckchen Backpulver


Vorbereitung:

Die Vegane Schlagcreme vor der Verarbeitung mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.


Zubereitung:

1.) Ofen auf 200 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.) Mehl, Zucker & Backpulver vermischen.

3.) Sprudelwasser und Öl vorsichtig dazugeben. Vorsichtig mit Handrührgerät zu einem glatten, geschmeidigen Teig verühren.

4.) Den Teig in eine gefettete Springform füllen. Im Ofen bei 180 Grad für ca. 30 Minuten ausbacken.

5.) Himbeeren pürieren und mit dem Zitronensaft, sowie Vanillezucker vermengen. Im Kühlschrank ruhen lassen.

6.) Die gekühlte vegane Schlagcreme in einer kalten Schüssel fest schlagen.

7.) Nun das Himbeerpüree mit der Schlagcreme vorsichtig unterheben und wieder Kühlstellen.

8.) Fertigen Tortenboden auskühlen lassen und in 3 Lagen schneiden.

9.) Nun im Wechsel Tortenboden mit Himbeer-Schlagcreme schichten - Fertig.


Anmerkung:

Wer es eleganter haben möchte, kann natürlich von der weißen Schlagcreme einen Teil zur Ummantelung für die Torte separieren.

Ebenso können frische Himbeeren zur Deko auf der Torte verwendet werden.


Lasst mich gerne, ob es euch geschmeckt hat und hinterlasst mir gerne ein Feedback in den Kommentaren!


Eure, Trà My ♥



18 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook

© 2019 by Tra My  Do